syng:TRAINING & Probanden: Ein unzertrennliches Paar!

Der Unterricht von Probanden spielt eine wesentliche und entscheidende Rolle in der syng:TRAINING Ausbildung. In jedem Zertifizierungskurs kommen 12-15 Probanden zum Einsatz, um die Verknüpfung von Theorie und Praxis zu optimieren.

Die vielen Stunden Unterricht unter Aufsicht von Sängern unterschiedlichen Alters und Vorbildung – sowie der rege Austausch und die Feedbackrunden zwischen Trainees und Probanden danach – sind Beispiele was den syng:TRAINING Zertifizierungskurs so besonders macht. Eine gesangstechnische Ausbildung ohne den Einsatz von Probanden würde unseres Erachtens nur theoretisch bleiben und dadurch nur halb so effektiv sein.

Auch im gerade abgeschlossenen Zertifizierungskurs hatten unsere Teilnehmer wieder Gelegenheit mit 13 Probanden die syng:TRAINING Methode samt aller 120 Übungen zu erproben und zu verinnerlichen.

Seit der Einführung der Ausbildung im Jahr 2016 haben sich sage und schreibe 46 Probanden für unsere Teilnehmer zur Verfügung gestellt – Laien, Schüler, Studenten, Korrepetitoren, Dirigenten, Synchronsprecher sowie Profidarsteller aus dem Musical- und Theaterbereich.

Für die großzügige Unterstützung möchten wir uns bei allen bisherigen Probanden herzlichst bedanken!
Tim Al-Windawe, Alexander Auler, Karin Behrens, Lucia Bernades Cavallini, Katia Bischoff, Sebastian Brandmeir, Claudia Bruns, Dominik Büttner, Janko Danailow, Finn Fausten, Markus Fetter, Nikko Forteza Rumpf, Shari Fragoso, Tristan Giovanoli, Florian Heinke, Katharine B. Hierl, Lisa Hörl, Tae-Eun Hyun, Samira Jakobs, Michael Kargus, Theo Knodt, Nicola Kripylo, Friederike Kury, QD Lam, Helge Lodder, Alice Macura, Rupert Marthaler, Holger Off, Nikolai Orloff, Konstantin Peus, Mathias Reiser, Denis Riffel, Eva Scheiner, Linda Schmid, Eva Schötz, Udo Schötz, Henriette Schreiner, Karina Schwarz, Nico Schweers, Timo Stacey, Nini Stadlmann, Anastasia Troska, Nico Went, Denette Whitter, Feline Zimmermann, Joël Zupan

 Selber auch einmal Proband sein?

Sie haben Interesse an der syng:TRAINING Methode und möchten als Proband einmal einen kleinen Einblick in die Kursarbeit erhaschen? Sie können sich gerne über unser Kontaktformular an uns wenden.

Kontaktformular